...legen euch aufs Ohr



  Startseite
  Über...
  Archiv
  ::Termine::
  ::Sehen::
  ::Texte::
  ::Rechte::
  ::Links::
  ::Myspace und Purevolume::

http://myblog.de/macke-und-ich

Gratis bloggen bei
myblog.de





Special ist online!!!!

Achtung!!!
Das Jubil?ums-Special ist soeben im Zwischennetz verf?gbar gemacht worden.
Wer es sich g?nnen will, kann sich diese Ohrenschmeichelei durch einen kurzen Klick auf die Kategorie "H?ren" erm?glichen.
Ein weiterer Klick auf den dort befindlichen Link "Jubil?ums-Special" startet den Download.
Aber Vorsicht:
Es handelt sich dabei um eine 33,3 MB gro?e rar-Datei!
Als Modem-User kommt man da nicht weit....
[Zitat Makke:"Es sei denn man hat trotzdem ne Flatrate, dann isses Latte!" (vgl. K?bler, Markus: Spontane Zitate aus der Gro?hirnrinde. Verlag Klettenbaum, 2005. Erschienen bei Korn-Else, Pusemuckel.)]
Gr??e, Makke und Ich.
29.10.05 13:17


Zeitmanagement und Extra-Jubiläums-Special!

Tjaha, ich ?be mich im Zeitmanagement. W?hrend sich n?mlich mein Mittagessen 3min in der Mikrowelle aufw?rem muss, lasse ich diese kostbare Zeit nicht etwa sinnlos verstreichen, sondern nutze sie zur Ver?ffentlichung des Ergebnisses unseres j?ngsten musikalischen Stelldicheins. Es hei?t "Der Polier" und wird unter Brandneues H?ren ab sofort zum Download bereitgestellt. Viel Spass damit! Ist mal was anderes als son Balladen-Lovesong-Zeuch. Funky Experience sozusagen...
?brigens:
Am 29.10. gibts was zu feiern, n?mlich das einj?hrige Bestehen unserer sch?nen Heimseite.
Dieses Jubil?um ist f?r uns Grund genug, f?r kurze Zeit ein kleines Bonbon bereitzustellen:
Ein kleiner Auszug aus unseren raren Tracks und Outtakes, sozusagen unsere ganz per?nlichen "Lost-BBC-Tapes" im Mp3-Format. Ab dem 29., also quasi morgen, steht dieser Auszug als kleines, handlich gepacktes Paket unter "H?ren" zum Download bereit!
Es sei nur soviel verraten: Es gibt definitiv einen Coversong und zus?tzlich diverse andere Lustigkeiten anzuh?ren...
Also nix wie DSL bestellen und drauf losgesaugt.
Gr??e, Ich.
28.10.05 14:01


Traritrara der Herbst ist da!

Na denn... wirds wohl langsam aber sicher ekelig drau?en. Gerade mit dem Hund durch den Wald gelatscht und musste mich doch glatt gegen die herbstlichen Launen der Natur r?sten. Mit dicker Jacke und Regenhaube und so weiter....
Aber wozu regt einen das herbstliche Ekelwetter an? Na klar: Zum in der warmen Bude hocken und neue Songs ausdenken! Und genau das wird voraussichtlich am n?chsten Donnerstag, also ?bermorgen geschehen. Ergebnisse gibts dann wieder auf die Ohren.
?brigens m?chte ich s?mtliche Besucher dieser Seite darauf hinweisen, dass man hier au?er dem vielgenutzten G?stebuch auch noch andere M?glichkeiten hat um sich mitzuteilen. Die Seite ist schlie?lich auf Weblog-Basis. Also gibts die Option, jeden unserer Eintr?ge mit direkten Kommentaren zu versehen. Einfach hier unten rechts auf "kommentieren" klicken und drauflosschreiben. So einfach ist das.
Gr??e, Ich.
25.10.05 15:07


Seltsames Farbspiel...

Makke und Ich planen ein neues Layout f?r unsere Seite, aber wollen aus Gr?nden der Bequemlichkeit doch nicht auf die Weblog-Basis verzichten. Da wir uns noch ein gescheites Design ausdenken m?ssen, warten wir vorerst nur mit neuen Schriftfarben auf... also nicht wundern!
Gr??e, Ich.
16.10.05 20:13


NEU! NEU! NEU!

Gegen 15:00Uhr am gestrigen Nachmittag klingelte mein Telefon. Dran war Makke, der einer interessanten Idee nachging: Er plante doch tats?chlich, auf dem Weg von M?nster nach Verl (wir wollten aufnehmen) einen kleinen Abstecher zu Musik Produktiv in Ibbenb?hren (ist ja nur nen kleiner Umweg...) zu unternehmen und ein KONDENSATORMIKRO zu erstehen, um uns soundtechnisch etwas aufzupolieren.
Und tats?chlich: Dieses Mikro hat uns gestern so einige Freuden bereitet! Nachdem wir uns ausgiebig an diversen Radio-Staumeldungs-Imitationen erg?tzt haben (klingt absolut WDR4-radiostimmenm??ig das Dingen...) Haben wir einen neuen Song mit dem Titel "Der Letzte" aufgenommen und aus Freude ?ber den grandiosen Sound, auch noch obendrein eine neue Version von "nach hause fahrn" mit Schweineorgel am Ende eingedudelt.
Beide Songs gibts selbstverst?ndlich unter "Brandneues H?ren" zu h?ren.
Ferner bleibt zu sagen, dass der neue Proberaum allen Anforderungen gerecht wird und obendrein auch noch sehr gem?tlich ist. Der erste Bierfleck ist auch schon auf dem Teppich. Ganz wie sich das geh?rt eben!

Ich fasse nochmal zusammen:

1. Neues KONDENSATORMIKRO
2. Zwei neue Songs unter "Brandneues H?ren"
3. Proberaum super

Viele Gr??e, Ich.

P.S.: Man entschuldige den etwas schiefen und lauten Gesang am Ende der Schweineorgelversion, es war schon etwas sp?ter......
6.10.05 10:14


Nix besonderes, aber immerhin...

Ich habe soeben mal einen Terminkalender in unsere tolle Heimseite integriert, damit man bei der Unzahl von Auftritten die in n?chster Zeit auf uns zukommen werden auch noch den ?berblick beh?lt. Ist zwar jetzt nicht die Reform des Jahrhunderts, aber in jedem Fall eine Erw?hnung wert.
Ferner bleibt zu berichten, dass wir am letzten Wochenende unsere Heimorgel abgeholt haben und sie seitdem im nagelneuen Proberaum ihrer ersten Benutzung in einer Aufnahmesession harrt. Sie freut sich schon drauf, und - wir auch! Sie klingt n?mlich extrem gut und bietet einige extravagante Features, wie beispielsweise die in den 70ern f?r kurze Zeit unter Kennern beliebte "Quadrophonie", ein Vorl?ufer des heutigen Dolby-Surround-Sounds. Sehr sch?n.
Au?erdem l?sst sie, ist sie erst einmal an einen R?hrenamp angeschlossen, einige extrem sahnige, nahezu hammondartige Ger?usche ert?nen, wenn man sie nur richtig fordert.
Wir lassen von uns und ihr h?ren sobald wir mal so richtig in die Tasten gehauen haben...
Gr??e, Ich.
18.9.05 20:13


Proberaum fertich!

Soooo. Serverumstellung scheint gelaufen und alles funzt wieder.
Ich habe die letzten Tage dazu genutzt unseren h?chst pers?nlichen, eigenen Proberaum hier in Verl einzurichten und mit allem n?tigen Komfort auszustatten.
Jetzt kanns also aufnahmetechnisch richtig abgehen. Ferner verf?gen wir nun neuerdings auch ?ber ein Schlagzeug, da mein Bruder so freundlich war seines dauerhaft bei uns zu parken. N?chste Woche kommt dann noch die Heimorgel hinzu... was ein Spa?!
Bald gibts dann neue Fotos und auch neue Musik.
Bis denn dann, Ich.
5.9.05 14:04


Achtung!

Am Dienstag den 30.08. ist wegen einer Umstellung bei unserem allseits gesch?tzten Webspace-Bereitsteller f?r kurze Zeit der Server "down" wie man in der Computerfachsprache so sch?n sagt. Also nich wundern wenn man zu der Zeit keine MP3?s von uns runterladen kann!
Gru?, Ich.
26.8.05 13:37


Die Sache mit der OWL-Tour...

.... nimmt langsam Formen an. Ganz sicher trifft man uns sogar mit einem etwas anderen Repertoire (ausschlie?lich Lagerfeuer-Songs!!!) am 2.10. auf dem alten Bolzplatz an der Feuerwehrschule St. Vit. Nat?rlich unplugged und ungeprobt.
Ferner arbeiten wir daran unseren eigenen Kram auf die B?hne zu bringen und auf jeden Fall noch in diesem Jahr der ?ffentlichkeit zu pr?sentieren. Weitere Infos folgen!
Gru?, Ich.

P.S.: Vielen Dank f?r die zahlreichen neuen G?stebucheintr?ge! K?nnt mich in meinem Allerwertesten verbeissen, weil ich bei der Brechgitarre und dem Erlk?nig nicht dabei sein konnte...

25.8.05 16:30


Lang, lang ist´s her....

...mit dem letzten Update. Aber gl?cklicherweise ist Makke jetzt im Besitz seines Diploms (herzlichen Gl?ckwunsch nochmals an dieser Stelle!) und einem gr??eren Kontingent an Freizeit. So ist es uns gestern Abend gelungen, eine schon sehr, sehr lange in unseren K?pfen herumschwirrende Songidee in Bits und Bytes einzufangen.
Also nix wie ab und unter "Brandneues H?ren" den Song Deckel anh?ren!
Sch??,
Ich.
27.7.05 11:33


Soooo!
Unter "Brandneues H?ren" gibts zwei neue Songs die wir am Wochenende aufgenommen haben. Also wirklich brandneu.
Viel Spass beim h?ren!
Gr??e, Ich.
9.5.05 14:45


Bald ist es wieder soweit!
Das Warten hat ein Ende (zumindest f?r Makke und mich...)!! Am kommenden Freitag ist, wenn mit Makkes Diplomarbeitskorrekturleseverpflichtungen alles glatt geht, mal wieder Aufnehmen angesagt. Man darf also ab n?chster Woche mit neuen Songs rechnen.
Ebenfalls erw?hnen sollte ich nat?rlich das am kommenden Samstag (7.5.) in Ibbenb?hren bei Musik produktiv der Musikerflohmarkt steigt. Evtl bin ich nach langer und kr?ftezehrender Wartezeit dann am Samstag Abend nach der R?ckkehr von diesem Event neu "beklampft". Ich hoffe ich finde auch was anst?ndiges... Also: Daumen dr?cken.
Gr??e, Ich.
3.5.05 18:23


Achtung, Achtung!
Unter "Sehen" gibts jetzt ordentlich was auf die Augen...
10.4.05 22:33


Kommando zur?ck! Leider verz?gert sich die Sch?pfung neuer Songs um ein paar Tage, da Makke sich gerade leider zu den armen Menschen z?hlen muss, die an ihrer Diplomarbeit basteln und aus diesem Grund alles andere als zeiltich ungebunden sind...
Von meiner Seite aus also die besten W?nsche und alles Gute zu dir, Makke, nach M?nster. Wie du wei?t kann ich deine Situation sehr, sehr gut nachvollziehen. Man rechnet die Zeit nicht mehr in Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden, sondern in Seiten.
Naja. Aber nach dem Abgabetermin werden wir dann wohl endlich wieder die "SAITEN-Zeit" einf?hren und ohne Leistungsdruck im Nacken ans Werk gehen. Bis dahin,
Gr??e, Ich.
8.4.05 18:54


So. Der Townsong funktioniert jetzt auch endlich. Dank an Schoko f?r den Hinweis!
Gr??e, Ich.
28.3.05 19:01


Hiermit entschuldige ich mich offiziell beim Wetterverantwortlichen und bedanke mich f?r extrem schickes Fr?hlingswetter in unseren Breiten. Auch im Namen meines magnifikanten Mitstreiters Makke sei hier ausdr?cklich darauf hingewiesen, dass die derzeitigen meteorologischen Verh?ltnisse durchaus zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen und auch f?r die Kreativit?t in gewisser Weise f?rderlich sind. So wage ich es zu behaupten, dass unter der Rubrik "Neues H?ren" ab ca. Mitte n?chster Woche evtl. sogar ein neuer Song zum Download bereit stehen wird.
Viele Gr??e, Ich.
24.3.05 23:44


...so l?sst man sich doch wohl ungern von der Natur hopps nehmen! Da h?tte man gestern glatt denken k?nnen, dass der Fr?hling sich nun doch endlich mal bequemt in unseren Gefilden Einzug zu halten. Diverse Grillpartyplanungen mit anschlie?enden Akustiksessionaufnahmen im hauseigenen Tannenhain nahmen schon konkrete Gestalt an, aber nein - war wohl doch nur Zufall.
H?tte heute morgen als der Wecker geklingelt hat eh schon aufe Uhr kotzen k?nnen (Dank an Nils f?r diese grandiose Wortsch?pfung!), als ich dann die Roll?den hochgezogen hab und mit verschwiemelten Augen in den wolkenverhangenen Himmel blicken musste, hats mir aber mal so quasi die gesamte Wachwerd-und-an-den-Werktag-gew?hn-Phase verdorben. Bl?d.
Doch: Was macht man dann sp?ter, wenn einem nach getaner Arbeit der Sinn nach Freizeit und Zerstreuung steht? Na klar: Man l?d zum Zeitvertreib ein paar H?rspiele auf die frisch aktualisierte Heimseite.
Viel Spass.
Gru?, Ich.
17.3.05 21:01


F?r alle die den "K?chensong" nicht ?ffnen konnten: Hab den Fehler behoben. M?sste jetzt eigentlich gehen!
Gr??e, Ich.
12.3.05 19:05


SO!!!
Heute ist ein denkw?rdiger Tag, denn die ersten Mp3?s von "Makke und Ich" sind seit einigen Minuten online! Es handelt sich dabei um einen Querschnitt aus unserer nunmehr 4-j?hrigen "In-unregelm??igen-Abst?nden-zusammen-Musik-mach-Tradition".
Ich werde die Adresse dieses Weblogs noch heute in Umlauf bringen und bin auf die Reaktionen gespannt...
Viel Spass beim H?ren!
Gr??e, Ich.
11.3.05 15:59


....tja, da ist mir doch glatt ein fieser Fauxpas unterlaufen: Nat?rlich schreibt sich Macke eigentlich mit kk, also MAKKE. Doof, dass ich die Adresse nicht mehr ?ndern kann, aber egal! Denn: Erst die kleinen Fehler machen etwas erst wirklich sch?n. Und sch?n ist die Page hier ja definitiv! Und f?r die Zukunft sei euch allen in den Sinn gegeben: Macke schreibt man eigentlich MAKKE!!
Gru?, Ich.
9.11.04 21:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung